Lesungstermine:

Gerne steht Elvira Lauscher für Lesungen zur Verfügung. Märchen, Kurzgeschichten oder Lyrik, gerne auch das gemeinsame Leseprogramm "Wortkunstlauf" mit dem Neu-Ulmer Autorenkollegen Jörg Neugebauer. Die Autorin freut sich über Ihre Anfrage.

Weitere Lesungen finden Sie unter: www.wortkunstlauf.de

Lesungen 2015:

Samstag, 14.11.2015, 20.00 Uhr - wegen großer Nachfrage eine zweite Lesung:

Plakate der RAF-Terroristen, ein singender Politiker, Sprachlabor und Twix statt Raider. Erinnern Sie sich?

Ich entführe Sie zurück in die 60 bier 80er Jahre.Vergangenheit zum Anfassen, Zuhören und Erleben bei historischen Filmclips.

Voranmeldung erbeten!




  Montag, 28.09.2015, 16.00 Uhr:

  Mein zweites Buch zu meiner Heimatstadt. Ich freue mich darauf, das gemeinsame Werk von Dagmar Hub und mir präsentieren zu dürfen. Und ich  
  freue mich darauf, viele der Menschen, die uns dankenswerter Weise Ihre Geschichten erzählt haben, wiederzusehen!

  Ein buntes Programm zu einem bunten Buch mit Künstlern, Handwerkern, Gastronomen, Ärzten, Frisuren, Filmemachern, Prominenten und 
  Nichtprominenten - einfach vielen Menschen, die Ulm zu einer interessanten und lebenswerten Stadt machen!



Samstag, 21.02.2015, 20.00 Uhr:

Plakate der RAF-Terroristen, ein singender Politiker, Sprachlabor und Twix statt Raider. Erinnern Sie sich?

Ich entführe Sie zurück in die 60 bier 80er Jahre.Vergangenheit zum Anfassen, Zuhören und Erleben bei historischen Filmclips.

Voranmeldung erbeten!


Lesungen 2013:

   
    Freitag, 25.10.2013, 20.00 Uhr:

    Im meinem dritten Buch geht es ums Backen. Vom Albertkeks übers Grahambrot bis zum Zitronenkuchen. Omarezepte aus dem 50er und 60er
    Jahren - erprobt, einfach und richtig gut.
    Ich präsentiere ein paar Versucherle aus meiner Backküche und lese dazu aus meinen Büchern u.a. aus dem Bildband "Ulm im Wandel", in dem  
    auch Zeitzeugen zu Wort kommen.

    Eintrittspreis inklusive Verkostung: 10,- Euro - Voranmeldung erbeten!


      


       Dienstag, 15.01.2013, 15.00 Uhr:


       Heute gehe ich zum Kaffee-Nachmittag ins Betreute Wohnen beim ASB im Brauerviertel. Ich hoffe, viele Bewohnerinnen bringen leckere Rezepte  
       für mein Backbuch der 50er und 60er Jahre mit. Lesen werde ich aus meinem Ulm-Buch und ein paar literarische Kurzgeschichten.

Lesungen 2011:


       Samstag, 17.09.2011, 19.00 - 01.00 Uhr, Ulmer Kulturnacht im Restaurant Room, Olgastraße 141. Lesung gemeinsam mit Autorenkollegin
       Diana Wieser. "
Kulinarisch-Literarische Genüsse", das sind Geschichten rund um Wein, Schokolade, Whiskey und andere Sinnesgenüsse.





Für den Link zur Kulturnachtseite bitte hier klicken.



       Sonntag, 10.04.2011, 14.00 - 17.00 Uhr, Signier- und Plauderstündchen in der Ulmer Buchhandlung Grondrom, 2. O.G.




Lesungen 2010:


Ein wunderschönes Wasserbild von Anneliese Werner.

    Montag, 15.11.2010, Vernissage Anneliese Fischer "Tanz der Lichter", Stadtbücherei Neu-Ulm, 19.00 Uhr
  
    Schon bei
Werner Fischer und seinen Karrikaturen waren wir bei der Vernissage als Wortkunstlauf-Paar eingeladen. Auch Anneliese
    wollte gerne, dass wir kommen. Dieses Mal lesen Jörg Neugebauer und ich aber auch als Solokünstler. Aber vielleicht gibt es ja auch
    einen kleinen Wortkunstlauf...




   Samstag, 18.09.2010, Ulmer Kulturnacht, Atelier Kunstzone in Pfuhl 
 
 
  "Die Leopardin im Schwimmbad" nennt sich das Programm in dem Atelier Kunstzone in Pfuhl - übrigens Veranstaltungspunkt 37 im
   Programmheft. Das genaue Programm wird nicht vorher bekannt gegeben, damit man sich ganz unvoreingenommen auf das sinnliche
   Erlebnis einlassen kann. Es wird erotische Blüten geben (Fotokünstlerin Dagmar Derbort), sinnliche Texte (Elvira Lauscher)
   und süffisanten Humor (Jörg Neugebauer).
   Lassen Sie sich überraschen!


    Für das Orginal-Plakat bitte auf das Vorschaubild klicken:     


    Freitag, 16. April 2010, "Dr. Freud und andere Freuden", theaterWerkstatt ulm, 20.00 Uhr

    Schanz, Lauscher, Neugebauer - diese drei Patienten ließen sich für ihr Programm "Dr. Freud und andere Freuden" extra noch mal analysieren.
    Frisch befreit von ihren Kindheitstraumata widmen sie sich dem großen Wiener und anderen Würstchen.

  

Lesungen 2009:

Freitag, 11. Dezember 2009, Weihnachtslesung in der Tagespflege der AWO

Etwas, das mir sehr viel Freude macht, da meist sehr aufmerksame Zuhörer da sind.

Samstag, 04. Juli 2009, Literarisches Forum Oberschwaben, Wangen, ab 9.00 Uhr

Ich darf meine Kurzgeschichte "Die Wanderung" vorlesen. Wann genau ist noch unklar, da mehrere ausgewählte Autoren lesen.

Samstag, 07. Februar 2009, Gedock-Galerie Stuttgart, 19.30 Uhr

Theater ist nicht nur zum Sehen und Hören, sondern auch zum Schmecken und Riechen. Daniela Hense wird Sie mit ihrem einstündi­gen Theaterstück "Schokolade" in die Welt von Felix Timmermanns Erzählung "Sankt Nikolaus in Not" entführen und  mit Köstlichkei­ten aus Schokolade verführen, die während der Erzählung gefertigt und verköstigt werden.

Als Appetitmacher lesen die Autorinnen Dia­na Wieser, Elvira Lauscher und Karen Grol-Langner Kurzgeschichten aus dem Buch 100% Schokolade – eine exquisite Mischung feinster Geschichten, die kreative Interpretationen zum Thema Schokolade offenbaren. Diese reichen von Glücksverheißungen über tragische Liebe bis hin zu einer etwas anderen Art der Schwarz­arbeit und runden diesen Schokoladen-Abend mit pikanter Würze ab.

www.gedok-stuttgart.de

Samstag, 10. Januar 2009, Lesung "Die eigene Feder", 20.00 Uhr, TheaterWerkstatt Ulm, Schillerstraße 1


   Lesung aus eigenen Werken mit Adi Hübel, Elvira Lauscher, Jörg Neugebauer und Roland Schanz.

Für das Orginal-Plakat bitte auf das Vorschaubild klicken:   

Lesungen 2008 - Rückblick:

Samstag, 13. Dezember 2008 im Foyer des Haus der Sinne, Münsterplatz 35, zwischen 13.00 - 17.00 Uhr 

Schokoladige Genüsse von "zart & bitter" und literarische Genüsse von Diana Wieser und Elvira Lauscher, Autorinnen aus Ulm, die in dem Buch "100% Schokolade" vertreten sind. Inklusive Schokoladenverkostung und leckeren Teeproben aus dem Hause ""zart & bitter"! Auch die Verlegerin Karen Grol-Langner des Verlages wird anwesend sein. www.stories-and-friends.com

Für das Orginal-Plakat bitte auf das Vorschaubild klicken:  

Samstag, 22. November 2008, im Bürgerhaus Mitte, Schaffnerstraße 17, ab 16.00 Uhr

Beim Adventsfest des Talent Tauschring Ulm lese ich zwei Märchen. "Der kleine Maulwurf" aus dem soeben erschienen neuen Band "Wovon träumt der Mond" und das Märchen "Der alte Mann unterm Apfelbaum", aus dem Buch "Drachenstarker Feenzauber", das mit dem Deutschen Phantastik Preis 2008 ausgezeichnet wurde.

Donnerstag, 13. November 2008 , ASB Tagespflege, ab cirka 14.15 Uhr

Ich freue mich sehr, mein Märchen "Land des großen Ernstes" vorlesen zu dürfen. Es ist ein Märchen über das Lachen und das vergisst man viel zu oft im Alltag. Vielleicht schaffen es die Worte, ein bißchen Freude weiter zu geben.  

Samstag, 20. September 2008 , Ulmer Kulturnacht, in der Brasserie Medoc' s, ab 20.00 Uhr:

Elvira Lauscher liest aus ihren Büchern Sinnliches, Märchenhaftes und Kulinarisches. Kurzgeschichten rund um Wein, Schokolade oder blühende Apfelbäume und süffisant-erotische Gedichte. Dies sind die ideale Ergänzung zu der hervorragenden französischen Küche im Medocs. Dazu wartet das Duo DBagage (Hans Lang und Diana Jung) mit keltischen Klängen auf. Freuen Sie sich auf Dudelsack, Drehleier und Gitarre! www.brasserie-medocs.de